Endlich schöne Zähne.

Raffiniert
neu zahniert

Ich hab die Zähne schön.

Ungeniert
neu zahniert

Neu zahniert
macht ungeniert

Ich hab
die Zähne
schön.

Und wir...

...machen
Zähne schön!

Online-Terminbuchung
Termin
buchen
Briefumschlag
E-Mail
senden
Telefon 0391-59779344
0391 - 597 793 44
PRAXISKLINIK IM KUBUS

Zahnkorrektur

Aligner

Zahnaufhellung

Gerade Zähne: Wichtig für ein gepflegtes Erscheinungsbild

Ganz egal, ob aus zahnmedizinischen oder kosmetischen Gründen, begleitet durch unsere zertifizierten KFO‑Zahnärzte werden Sie zum besserlächler®

Behandlungsablauf

1. Buchen Sie einen kostenfreien Beratungstermin bei uns!

Unser geschultes Invisalign®‑Team berät Sie ausführlich und beantwortet alle Ihre Fragen zum Thema Zahnkorrekturen mit Invisalign®‑Schienen. Wir scannen Ihre Zähne mit einem 3D‑Scanner und können so vorab Ihr neues (besser)Lächeln simulieren. Sie erhalten von uns eine Einschätzung der gesamten Behandlungszeit und ein Angebot für die Therapie. Dieser Termin dauert ca. 30‑40 Minuten.

Mit dem Finger nach rechts oder links swipen
2. Ihre Behandlung wird virtuell von unseren zertifizierten Fachzahnärzten für Kieferorthopädie geplant.

Entscheiden Sie sich für eine Behandlung mit Invisalign®-Schienen, dann erstellen wir auf der Grundlage Ihrer Wünsche und unserer Diagnostik Ihren individuellen Behandlungsplan. Bei der Planung der Zahnbewegungen berücksichtigen unsere Kieferorthopäden nicht nur die Ästhetik, sondern die Gesamtheit des Kauorgans. Die innovative 3D-Planung macht es möglich, die Zähne mit einer individuellen Kraft und Geschwindigkeit in eine biologische und harmonische Richtung zu bewegen. Die Schienen werden anhand dieser digitalen Simulation maßgefertigt und nach zwei bis vier Wochen geliefert.

3. Jetzt müssen Sie die transparenten Zahnschienen nur noch tragen.

Es ist soweit! Ihre Invisalign®-Schienen sind von nun an Ihr nahezu unsichtbarer Begleiter. Schritt für Schritt werden Ihre Zähne mit sanften Kräften in die richtige Position bewegt. Durch unsere Spezialisierung auf Zahnkorrekturen mit Invisalign®-Schienen und die Begleitung der Behandlung durch einen Fachzahnarzt für Kieferorthopädie bieten wir Ihnen sichere und effektive Behandlungsergebnisse. Kontrolltermine in der Praxis werden individuell vereinbart und finden in der Regel alle 6 bis 10 Wochen statt.

4. Geschafft!

Schon nach wenigen Wochen können Sie die ersten Erfolge sehen. Die gesamte Behandlungsdauer kann, je nach Komplexität der Zahnumstellung, zwischen wenigen Monaten und bis zu zwei Jahren betragen.

5. Sicherung des Behandlungsergebnisses

Für eine dauerhafte Sicherung des Behandlungsergebnisses wird im Anschluss an die Zahnkorrektur ein Retainer eingesetzt oder eine Retentionsschiene getragen.
Bei einem Retainer handelt es sich um einen dünnen Draht, der an der Rückseite der Frontzähne befestigt wird. Er ist von außen unsichtbar und stört weder bei der Zahnpflege, noch beim Essen. Eine transparente Retentionsschiene ähnelt den Invisalign®-Schienen. Diese sollte nachts getragen werden.

Ein weißes Lächeln gibt uns Selbstvertrauen und lässt uns vitaler und attraktiver aussehen

Zahnverfärbungen werden durch dunklere Moleküle an der Zahnoberfläche hervorgerufen. Mit einer Kombination aus Zahnaufhellungsgel und blauem LED-Licht werden diese Moleküle neutralisiert und Ihre Zähne erhalten ein strahlendes Weiß.

Durch die speziell für die Zahnaufhellung (Zahnbleaching) entwickelte Philips Zoom! Lampe können wir Ihre Zahnfarbe in nur einer Stunde um bis zu 8 Farbnuancen dauerhaft aufhellen / bleachen.

Das Ergebnis hält ca. 2 bis 4 Jahre - bei optimaler Zahnpflege auch länger.

Bogen

Buchen Sie Ihren
unverbindlichen Beratungstermin!

Starten Sie jetzt und buchen
Ihren unverbindlichen Beratungstermin
oder senden uns eine E‑Mail

Werde ein besserlächler®

Kalender IconTermin buchen
sende E-Mail E‑Mail senden
Dr. Bohley
Zahnärztin - Schwerpunkt
Kieferorthopädie
European Master of Aligners
Dr. Kebernik
Fachzahnärztin
für Kieferorthopädie
European Master of Aligners

Wir machen Zähne schön

Erfahrungen

Luisa-MD
15. Mai 2020
smileysmileysmileysmileysmiley
Sehrzufrieden mit dem Ergebnis
Ich bin so happy! 😊
Wie ihr sehen könnt, ist das das unfassbar schöne Ergebnis meiner Zahnkorrektur mit Invisalign-Schienen. Insgesamt belief sich die Anzahl der Schienen auf 12 Stück, was einer Behandlungsdauer von ebensovielen Wochen entsprach. Zum Abschluß der Behandlung wurde hinter die Zähne ein sehr dünner Draht (Retainer) geklebt. Dieser sichert das Ergebnis.

Ich habe mich während der gesamten Behandlung in der Praxisklinik sehr wohl gefühlt. Schnelle Termine, individuelle Beratung und eine saubere hygienische Arbeit wird dort groß geschrieben. Vielen, vielen Dank für das perfekte Ergebnis!!! Ich würde es jedem empfehlen der eine Alternative zur festsitzenden Zahnspange sucht. Ich bin so begeistert und werde oft gefragt wann ich die Schienen getragen hätte, da es niemandem bemerkt hat.
AnFri
10. Januar 2020
smileysmileysmileysmileysmiley
Der erste Termin
Der erste Termin
Meine Besserlächler-Story
Ich habe heute meine Invisalign-Behandlung geschafft.
Es wurden gerade die Attachments entfernt und noch mal ein Scan und ein Foto aufgenommen. Ab sofort trage ich nur noch eine Retentionsschiene für die Abend- und Nachtstunden. So bleibt das Ergebnis und nichts verschiebt sich wieder.

Ich hatte die Invisalign-Zahnschienen die letzten 12 Wochen stehts und ständig, auch im Urlaub dabei. Es lief alles super und total unkompliziert.

Bin nun eine glückliche "Besserlächlerin" und ja, ich würde es immer wieder machen und bin mit dem Ergebnis sehr glücklich. Danke an das Besserlächler Team für die tolle Arbeit und Unterstützung.

Ich hab jetzt die Zähne schön! 😁😊
Vanah
4. Dezember 2019
smileysmileysmileysmileysmiley
Einfach die beste Behandlung
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis meiner Invisalign Behandlung! Die Atmosphäre in der Praxisklinik im Kubus ist sehr angenehm. Jeder, der vor hat, sich die Zähne korrigieren zu lassen, rate ich eine Behandlung von Invisalign an, es ist in der modernen Welt einfach die beste Behandlung.
Pan-G
5. Oktober 2020
smileysmileysmileysmileysmiley
strahlend weiße Zähne
Zahnbleaching - volle Empfehlung!
Ich habe mir meine Zähne bei den Besserlächlern aufhellen / bleachen lassen und bin vom Ergebnis begeistert! Vorher waren meine Zähne gelblich, jetzt sind Sie strahlend weiß.
Der ganze Vorgang der Zahnaufhellung war sehr professionell. Nach einer intensiven Aufklärung, wurden meine Zähne für vier mal 15 Minuten mit einem Zahnaufhellungsgel und LED-Licht medizinisch aufgehellt. Es war immer eine Assistentin anwesend und hat den Prozess überwacht.
Im Gegensatz zu einem kosmetischen Bleaching kann durch eine medizinische Zahnaufhellung das eigene Milchzahnweiß erreicht werden ohne das die Zahnstruktur geschädigt wird. Das Ergebnis hält dann anschließend mindestens zwei bis vier Jahre! Es lohnt sich!

Du hast es fasst geschafft!

Wenn auch Du besser lächeln möchtest,
dann zögere nicht und hol Dir
Deinen unverbindlichen Beratungstermin!
Termin buchen

Fragen + Antworten

Was sind Aligner/Zahnschienen?

Aligner oder Zahnkorrekturschienen (kurz Schienen) sind transparente und nahezu unsichtbare kieferorthopädische Behandlungsmittel, die wie eine zweite Haut über die eigenen Zähne getragen werden. Sie sind bequem und ermöglichen eine ganz normale tägliche Zahnreinigung. Wir arbeiten mit dem Marktführer Invisalign® zusammen. Die Zahnschienen bestehen aus einem von Invisalign® entwickelten SmartTrack-Material.

Ist die Zahnkorrektur mit Schienen in jedem Alter möglich?

Ja. Die Invisalign‑Zahnschienen können bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen angewendet werden. Voraussetzung ist eine gute Mundhygiene und ein gesundes Zahnfleisch. Wir beraten Sie diesbezüglich gern und unverbindlich.

Muss für die Behandlung ein Zahnabdruck genommen werden?

Nein. Ihre Zähne werden mit einem Intraoralscanner abgebildet. Das ist viel angenehmer als ein Abdruck und erzeugt keinen Würgereiz.

Habe ich Schmerzen während der Zahnumstellung?

Nein. Beim Alignerwechsel ist gegebenenfalls ein leichter Druck zu spüren.

Sieht man die Zahnschienen im Mund oder habe ich ästhetische Einschränkungen?

Die Schienen sind nahezu unsichtbar. Die Menschen aus Ihrem Umfeld werden Ihre Behandlung nicht/kaum bemerken.

Wie lange ist die Behandlungsdauer?

Zwischen sieben Wochen und zwei Jahren. Hier ist die Größe und Schwierigkeit der Zahnbewegungen ausschlaggebend.

Werden die Behandlungskosten von der Krankenkasse getragen?

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Aligner-Therapie nicht.
Private Krankenversicherungen übernehmen bei entsprechender medizinischer Indikation die Kosten ganz oder anteilig (abhängig vom Tarif). Hier ist es vorab empfehlenswert die Kostenübernahme abzuklären.

Wieviel kostet eine Aligner-Behandlung?

Die Kosten richten sich nach der Komplexität der Zahnkorrektur und reichen von 1500€-6000€ (inklusive Retainer). Bei unserem unverbindlichen ersten Termin schauen wir uns Ihre Zähne und Ihre Kieferstellung an und erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot.

Was kostet eine medizinische Zahnaufhellung (Bleaching)?

Die professionelle Zahnaufhellung mit Philips Zoom! kostet Sie nur 425Euro. Um den Erfolg der Behandlung zu sichern, empfehlen wir Ihnen 14 Tage vor der Zahnaufhellung eine professionelle Zahnreinigung.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

In der Regel nicht. Vereinzelt kann es während und nach der Zahnaufhellung zu temporären Empfindlichkeiten der Zähne kommen. Diese verschwinden aber schnell wieder.

Schadet das Bleaching meinen Zähnen oder meinem Zahnfleisch?

Das Zahnfleisch wird sorgfältig geschützt. Die medizinische Zahnaufhellung ist für Ihre Zähne völlig ungefährlich. Mehr Informationen zu diesem Thema gibt es auf der Philips-ZOOM!® Webseite

Wer führt die Behandlung durch?

Unser geschultes Besserlächler®‑Team führt Sie durch alle Schritte der Behandlung und überwacht den gesamten Prozess der Zahnaufhellung.

Ab welchen Alter dürfen die Zähne aufgehellt werden? Gibt es Risken?

Eine Zahnaufhellung sollte erst ab dem 18. Lebensjahr durchgeführt werden. Schwangere und stillende Frauen sollten das Bleaching auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Einige Medikamente beeinflussen das Ergebnis der Zahnaufhellung. Hierfür werden Sie von unserem zahnärztlichen Fachpersonal vor der Behandlung aufklärt.

Wie läuft die Behandlung ab?

Sie buchen online, per mail oder telefonisch einen Beratungstermin. Unser geschultes Personal informiert sie ausführlich und unverbindlich über die Zahnaufhellung. Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch werden untersucht um mögliche Kontraindikationenen für ein Bleaching festzustellen (Karies, Zahnfleischentzündungen, defekte Füllungen u.ä.). In einem zweiten Termin werden Ihre Zähne aufgehellt. Zunächst wird Ihr Zahnfleisch abgedeckt und das Aufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen. Das Gel wird mit der Philips Zoom!® Lampe aktiviert, dabei werden die störenden Farbmoleküle aus den Zähnen entfernt und die Zähne erhalten ihr strahlendes Weiß zurück. Dieser Termin dauert ca. 90 Minuten. Anschließend sollten Sie 48 Stunden keine färbenden Getränke oder Speisen zu sich nehmen.

Können Füllungen, Veneers oder Kronen auch aufgehellt werden?

Störende Farbmoleküle können entfernt werden, sodass die Ausgangsfarbe wieder hergestellt werden kann. Eine Aufhellung darüber hinaus, ist nicht möglich.

Impressum + Datenschutzhinweise

besserlächler®
ist eine Marke der Praxisklinik im Kubus MVZ
Dr. Anne Kebernik Fachzahnärztin für Kieferorthopädie,
Dr. Matthias Kebernik Fachzahnarzt für Oralchirurgie,
Partnerschaftsgesellschaft, AG Stendal PR 130
Erich-Weinert-Str. 32, 39104 Magdeburg,
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Dr. med. dent. Matthias Kebernik, Erich-Weinert-Str. 32, 39104 Magdeburg, Fon 0391-59779344, Fax 0391-25858415, E-Mail senden: Klick hier
Berufsbezeichnung: Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Zuständige Aufsichtsbehörde: Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt, Dr.-Eisenbart-Ring 1, 39120 Magdeburg
Zuständige Kammer: Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Große Diesdorfer Str. 162, 39110 Magdeburg
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Heilberufe Kammergesetz, Zahnheilkundegesetz, Berufsordnung, Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
Die genannten Regelungen sind einsehbar auf: Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Datenschutzhinweise

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Dr. med. dent. Matthias Kebernik, Erich-Weinert-Str. 32, 39104 Magdeburg
Fon 0391-59779344, Fax 0391-25858415, E-Mail:

Ihre Betroffenenrechte
Unter unseren angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG). Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: www.bfdi.bund.de

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Art und Zweck der Verarbeitung: Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Empfänger: Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden. Speicherdauer: Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse und die Cookie-Kennung ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Registrierung auf unserer Website
Art und Zweck der Verarbeitung: Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten (z. B. Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Empfänger: Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website als Auftragsverarbeiter tätig werden. Speicherdauer: Daten werden in diesem Zusammenhang nur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt. Danach werden sie gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen keinen Zugang auf unsere angebotenen Inhalte und Leistungen gewähren.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen
Art und Zweck der Verarbeitung: Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung der Daten, die für den Abschluss des Vertrages erforderlich ist, basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Empfänger: Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Speicherdauer: Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Diese betragen grundsätzlich 6 oder 10 Jahre aus Gründen der ordnungsmäßiger Buchführung und steuerrechtlichen Anforderungen. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen keinen Zugang auf unsere angebotenen Inhalte und Leistungen gewähren.

Verwendung von Adobe Fonts / Typekit
Art und Zweck der Verarbeitung: Wir setzen Adobe Fonts zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Adobe Fonts ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Companies (4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland; nachfolgend „Adobe“), der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Fonts finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Einbindung von Adobe Fonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Adobe ist unser berechtigtes Interesse (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO). Empfänger: Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Informationen über die Nutzung Ihrer Daten durch Adobe Web Fonts finden Sie unter typekit.com und in der Datenschutzerklärung von Adobe Fonts. Speicherdauer: Wir erheben keine personenbezogenen Daten durch die Einbindung von Adobe Fonts. Drittlandtransfer: Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (www.privacyshield.gov). Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte durch Standardschriften eine richtige und vollständige Darstellung und Nutzung unserer Website nicht ermöglicht werden.

Verwendung von Google Analytics
Soweit Sie ihre Einwilligung gegeben haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine anonymisierte Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten anonymisierten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier und hier. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Widerruf der Einwilligung: Sie können das Tracking durch Google Analytics auf unserer Website abschalten, indem Sie auf folgenden Link klicken: Cookie-Einstellungen Durch einen Klick auf "ABLEHNEN" wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert. Sie können darüber hinaus die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung von anonymisierten Nutzerdaten von dieser Webseite durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Unsere Social Media Auftritte
Datenverarbeitung durch soziale Netzwerke
Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten. Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen: Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse. Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren. Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale. Rechtsgrundlage: Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z.B. Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten: Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl gegenüber uns als auch gegenüber dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. gegenüber Facebook) geltend machen. Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters. Speicherdauer: Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insb. Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt. Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten). Soziale Netzwerke im Einzelnen: Facebook: Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield. Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich HIER ein.
Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook

Online-Terminmanagement
Wir bieten unseren Patienten die Möglichkeit, die Auswahl der Behandlungstermine und Terminänderungen online selbst vorzunehmen. Für diese Möglichkeit nutzen wir einen externen Dienstleister:
iisii solutions GmbH, Heinrich-Knote-Str. 78, D-82343 Pöcking
Telefon: +49 (0) 8157 999 8464
Dieser Dienstleister ermöglicht es unseren Patienten sich für diesen Dienst (Online-Terminbuchung) anzumelden. Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum. Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um sie identifizieren zu können.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Eingesetzte Auftragsverarbeiter
Folgende Organisationen, Unternehmen bzw. Personen wurden vom Betreiber dieser Website mit der Verarbeitung von Daten beauftragt:
iisii solutions GmbH, Heinrich-Knote-Str. 78, D-82343 Pöcking
Telefon: +49 (0) 8157 999 8464, Telefax: +49 (0) 8157 999 8474
Geschäftsführer: Horst Schön

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Kontakt Datenschutzbeauftragte
Praxisklinik im Kubus MVZ
Frau Dr. Anne Kebernik
ERICH-WEINERT-STR. 32, 39104 MAGDEBURG,
Fon 0391-59779344, Fax 0391-25858415, E-Mail:
Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-06-12).

GESTALTUNG + ERSTELLUNG laskebrandt.com ©2019-2020

Die Online-Terminbuchung ist ein Dienst der
iisii solutions GmbH
Heinrich‑Knote‑Str. 78
D-82343 Pöcking
www.iisii.de

Für die Funktion der Terminbuchung ist es notwendig einen Cookie zu setzen. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung der Firma iisii Solutions GmbH.

AKZEPTIEREN
nicht akzeptieren
Logo Besserlächler
Online Terminbuchung